Vita

1960
in Hamburg geboren

1982 – 86
Freie Kunst, Hochschule für bildende Künste, Hamburg
Malerei bei Gotthard Graubner

2016
Stipendium Stiftung Kunstfonds Bonn

Ausstellungen

2017
„Impuls“, Galerie Carolyn Heinz, Hamburg (E)

2016
„Lichtschatten“, Städtisches Museum Kalkar, Niederrheinischer Kunstverein (E)

2015
Kunstverein Radolfzell, Villa Bosch (E)
Städtische Galerie Eichenmüllerhaus, Lemgo (G)

2014
Galerie Ahlers, Göttingen (G)

2013
Galerie Palais Walderdorff, Gesellschaft für Bildende Kunst Trier (E)

2012
Galerie Ahlers, Göttingen (E)
Brühler Kunstverein, Brühl (E)
„Alles im Fluss“, Galerie in der Wassermühle Trittau, (E), Katalog

2011
„Secundo“, Galerie Carolyn Heinz, Hamburg (E)
„Die Nominierten“/Nordwestkunst, Kunsthalle Wilhelmshaven (G)

2010
Kunstverein Schallstadt (E)

2009
„Im Zwielicht“, Kunstraum34, Stuttgart (E)
„LichtSchattenRaum“, Galerie Carolyn Heinz, Hamburg (G)

2008
„Nicht innen, nicht außen“, Städtische Galerie Lehrte (E), Katalog
gallery G, Hiroshima, Japan (E)
„Unterschwellig“, Kunsthaus Hamburg (G)
SchauRaum/Produzentengalerie, Hamburg (E)

2006
„Im Gegenlicht“, Galerie Carolyn Heinz, Hamburg (E)

1999
Overbeck-Gesellschaft, Lübeck (E)

1994
„Farbe im Quadrat“, Kunsthaus Hamburg (G)